Joe Rigami | 2015/03/22

Joe Rigami - Thumbnail Eigentlich sollte dieser Film wie früher wieder in 24 zusammenhängenden Stunden geschrieben, gefilmt und geschnitten werden. Nach 18h Bastelarbeiten ohne eine Szene im Kasten erschien uns das Ziel diesmal eher unerreichbar. Also leider ein 72h-Film. Hier auch ein paar Eindrücke im MakingOf.